männl. Jugend B 2
16.03.2008
Leider haben wir heute wieder einmal gegen Buntekuh verloren, Endstand 13:31. Trotz des doch hohen Ergebnisses bin ich über weite Strecken recht zufrieden mit der mannschaftlichen Leistung. 18 min in der ersten Halbzeit und 15 min in der zweiten Halbzeit hat die Mannschaft unser Vorhaben, agressiver in der Abwehr zu arbeiten, gut umgesetzt. Ich habe bei allen die Bereitschaft in Ballbesitz zu kommen erkennen können. Auf diese Leistung können wir aufbauen. Hätten wir unsere Chancen besser genutzt, sehe das Ergebnis wesentlich freundlicher aus.
-------------------------------------
09.03.2008
Wir haben Strand mit 12 Spielern empfangen und 15 Minuten das Spiel bestimmt. Es stand 11:7 für uns!!
Leider hat sich durch einen notwendigen Spielerwechsel ein Bruch im Spiel ergeben, den die Mannschaft nicht mehr kompensieren konnte. Die notwendigen Umstellungen im Mannschaftsaufbau zeigen dann doch die noch vorhandenen Verbesserungsbereiche recht deutlich auf, so dass es zu einem Endstand von 21:29 kam.
Immerhin, haben wir das erste mal überhaupt 15 min recht deutlich geführt. Das Training und die entsprechende Bewegungsbereitschaft trägt also doch Früchte.
In diesem Sinne, weiter so.
------------------------------------
23.02.2008
Durch diverse Absagen, haben wir heute in einer ganz neuen Aufstellung gegen Ratekau gespielt. Wir waren leider nur 8 Spieler und haben 33 : 14 verloren. Bennet war auf `Heimaturlaub` und hat mitgespielt. Schön das er auf diese Art die Verbindung zur Mannschaft hält.
Ich bin trotz des Ergebnisses mit der Mannschaft zufrieden. Alle haben bis zur letzten Minute gegen die `Riesen` aus Ratekau gekämpft und dabei wurden sogar Tore aus dem Rückraum geworfen. Tja, Christian, da hast Du Dich wohl selbst erschreckt.
Sascha hat uns am Kreis verstärkt und mit Yannik ein paar mal, ohne Ansage, nur aus dem Spielgeschehen heraus, ein super Sperre Absetzen vorgeführt. So schön kann Handball sein.
So kann es weitergehen.
Bis zum nächsten Trainingstag.
Jochen
------------------------------------
Hallo lieber Leser, die Saison hinterlässt ihre Spuren. Leider konnten wir noch bei keinem Spiel positive Punkte erlangen, aber die Zeiten, in denen wir 42:4 oder 38:8 verloren haben, sind vorbei. Leider lässt die Abwehrarbeit noch zu wünschen übrig, so dass auch mit 16, 17 oder 18 geworfenen Toren kein Sieg in Sicht ist. Wir sind dabei diese Manko zu bearbeiten, alle Spieler arbeiten an diesem Ziel klasse mit. Aus privaten Gründen kann Bennet leider nur noch gelegentlich an unseren Spielen teilnehmen, er wird unserer Mannschaft sehr fehlen. Ich hoffe seine Einsatzbereitschaft wird bald von den Mitspielern aufgefangen. Bennet, vielen Dank für Deinen zuverlässigen Einsatz und viel Erfolg bei allem, was Du Dir weiterhin vornimmst.
Bis dann, Jochen


 Tabelle und Spielpläne
impressum - website by aristudio.de